Aktuelles

Allgemeines

Um die kunsthistorischen Schätze Gutenzells wie die ehemaligen Klosterkirche, der Barockkrippe, aber auch die Kapellen in den Weilern und im Friedhof, spielt sich ein vitales christliches Leben ab. Zum Ausdruck kommt dies ganz besonders jedes Jahr am 3. Sonntag im September, wenn die ganze Gemeinde den Wendelinusritt feiert, aber natürlich auch in den vielen Gruppierungen der Kirchengemeinde. Seit 2011 haben diese die Möglichkeit sich im neuen Gemeindesaal im ehemaligen Pfarrhaus Gutenzells zu treffen. Große Bedeutung hat auch der Kindergarten Gutenzell, der mit Unterstützung der weltlichen Gemeinde, von der Kirchengemeinde verwaltet wird und einen großen Beitrag zum christlichen Leben in der Gemeinde leistet.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Stöbern auf unseren Seiten; vielleicht lernen Sie diesen wichtigen Aspekt Gutenzells ganz neu kennen.