Leitfaden

Liebe Frauen,

wir, das sind bundesweit 200 000 Mitglieder im Kath. Deutschen Frauenbund organisierte Frauen. Und wir in der Diözese Rottenburg-Stuttgart, das sind 8 000 Frauen, die sich in 130 Zweigvereinen für und mit Frauen engagieren. Wir stehen für eine eigenverantwortliche und zeitgemäße Mitgestaltung in allen Bereichen der Gesellschaft, Kirche und Staat, Familie und Beruf.

  • Wir haben hier vor Ort ein vielseitiges Jahresprogramm zusammengestellt.

  • Wir hoffen, dass Sie sich interessieren und

  • Wir freuen uns, wenn

  • Wir Sie bei unseren Veranstaltungen oft begrüßen können.

Sämtliche Veranstaltungen sind für alle interessierten Frauen offen. Für Anregungen, Vorschläge – auch für Kritik sind wir dankbar. Nähere Angaben über Thema, Ort und Zeit entnehmen Sie bitte dem Amtsblatt.

Das Jahresthema vom Verband lautet:
„selbst-bewusst-offen“

Unser Zusammenleben befindet sich in permanenten Wandel.
Dieser Wandel fordert zu Selbstbestimmung,
Identitätsbildung heraus.
Wer bin ich selbst?
Wann fühle ich mich heimisch?
Bin ich meiner bewusst?

Der Frauenbund der Diözese Rottenburg

Leitungsteam

Margret Langendorf
Dorle Schlachter
Sieglinde Merten
Sylvia Hutzmann
Susanne Kolb
Gabi Schmid
Toni Wiedemann

Jahresprogramm 2018

Jahresprogramm 2018   Frauenbund

Januar

Krippenbesuch bei unserer Krippe in Hürbel
03.01.2018  Mittwoch  14.00 Uhr. Wir bleiben im Ort und finden uns bei der Krippe ein. Singen Weihnachtslieder und hören passende Texte. Unsere „Rese“ wird uns alles um und über die Hürbler Krippe berichten.Danach gehen wir ins Cafe im Kath. Gemeindehaus zum Kaffee und sehen uns die Bilder vom vergangenen Jahr an.

Februar

Frauen-Fasnet-Frühstück Kath. Gemeindehaus
08.02.2018  Glompiger-Do. ab  9.00 Uhr
Mit lustigen Beiträgen und abends auch ein
Beitrag von uns auf der Dorffasnet. Dorle+Hilde im Versicherungsbüro.

Begegnungstag in Reinstetten
21.02.2018  Mittwoch  9.15 Uhr
Thema: Heimat – mehr als ein Zuhause?!
Abt Johannes Schaber, Ottobeuren
Infekte: Eva Posselt, Dietershofen

März

Weltgebetstag in Hürbel
02.03.2018  Freitag   19.30 Uhr
„Gottes Schöpfung ist sehr gut“
vorbereitet aus Surinam. Wortgottesdienst, mit Kirchenchor und anschließendes Beisammensein mit landestypischen Häppchen und Getränken.

Kaffeemittag im Gasthaus Adler
mit Jahresrückblick und Wahlen

21.03.2018  Mittwoch  14.00 Uhr
Kassenbericht, Jahresrückblick, Wahlen +Vorschau

Atempause in der Karwoche
26.03.2018  Montag  19.30 Uhr Kath. Gemeindehaus. Bei einer Kreuzwegandacht wollen wir den schweren Weg von Jesus in Gedanken mitgehen und zur Ruhe kommen.

April

Bezirksversammlung in Haslach
11.04.2018   Mittwoch  20.00 Uhr

Fruchthof Nagel in Neu-Ulm
16.04.2018  Montag  13.00 Uhr
Es ist eine Betriebsbesichtigung geplant.Wir müssen uns dort verbindlich anmelden bis 7.April: bei Dorle Tel. 4878
Nach der Führung gibt es eine kleine Verköstigung. Ihr solltet euch warm anziehen!
In den Lagern hat es ca. 12 Grad.

Mai

Maiandacht
03.05.2018  Donnerstag  19.30 Uhr
Wir fahren zur Gläsernen Kapelle in Wolfes bei
Mittelbuch und halten dort unsere Maiandacht.
Anschließend ist eine Einkehr geplant.

Fronleichnam
31.05.2018 Wir gestalten einen Blumenteppich
für die Prozession auf dem Dorfplatz.

Juni

Jahresausflug an den Starnberger See
30.06.2018  Samstag  Abfahrt 8.00 Uhr
Den Rosen zu liebe dieses Jahr schon im Juni.
Ein Höhepunkt soll der Besuch der Roseninsel im Starnberger See sein. Genauer Ablauf ist noch in Planung.

Juli

Sternwallfahrt auf den Bussen/Bezirk, BC
11.07.2018  Mittwoch  Beginn  13.30 Uhr

August
Ferien

September

Vorbereitung zum Dorffest/Herbst-Kränze
20.09.2018  Donnerstag ab  9.00 Uhr

Dorffest
23.09.2018  Sonntag  7.00 bis 14.00 Uhr
Wir beteiligen uns  mit Mittagstisch und Herbststand.

Oktober

Oktoberrosenkranz
09.10.2018  Dienstag  19.30 Uhr, in der Kirche
danach halten wir herbstliches Beisammensein im Kath. Gemeindehaus.

November

Vortrag–Frühstück-Spielemittag
Sind noch in Planung!

Besinnungstag in Rot/Rot – Bezirk
11. 11.2018

Dezember

Adventsfeier im Kath. Gemeindehaus
11.12.2017  Dienstag  19.00 Uhr

Rorateamt in Hürbel, dazu bereiten wir das Gemeindefrühstück.